Wenn aus vielen Stunden
wenige Minuten
werden

Digitale Prozess­automatisierung
und RPA mit GBTEC

Die digitale Transformation schreitet rasant voran und der Druck auf Unternehmen steigt. Um wettbewerbsfähig zu bleiben, sind reibungslose, schnelle und effiziente Prozesse zwingend notwendig. Durch Prozessautomatisierung und Robotic Process Automation erhöhen Sie die Geschwindigkeit und Qualität Ihrer Prozesse. So reduzieren Sie Kosten und entlasten gleichzeitig Ihre Mitarbeiter von manuellen, zeitraubenden Tätigkeiten.

Sprungmarke

Prozesse automat

Prozesse beschleunigen, Fehler minimieren, Kosten einsparen. Aber wie?

Daten liegen heute überwiegend in digitaler Form vor, sind jedoch oftmals in einer Vielzahl von unterschiedlichen Anwendungen und IT-Systemen im Unternehmen verteilt. Das erfordert manuelle Eingriffe in den Bearbeitungsprozess, die häufig zu Fehlern und Ineffizienzen führen. Daraus resultieren nicht nur Kosten, auch Mitarbeiter sind schnell frustriert von monotonen Tätigkeiten, wie z. B. dem Übertragen von Stammdaten in mehrere Anwendungen. Übernehmen Software-Roboter solche unliebsamen Aufgaben und werden Prozessbrüche durch Prozessautomatisierung verringert, gewinnen Mitarbeiter wertvolle Zeit, um sich dem Kundenerlebnis oder anspruchsvolleren Aufgaben zu widmen.

Die digitale Transformation fordert an vielen Stellen neue Lösungen, die es als Standardsoftware am Markt oft noch nicht gibt. Hier gilt, wer zuerst eine clevere Lösung findet, verschafft sich einen ausgesprochen wirkungsvollen Wettbewerbsvorsprung.

Fachbereiche und IT Mitarbeiter stehen dabei vor einer Herkulesaufgabe. Sinkende Budgets und der Mangel an Fachkräften erschweren ihnen die Umsetzung zusätzlich.

Mit intelligentem Einsatz von RPA und digitaler Prozessautomatisierung ist die Lösung greifbar

Durch die Kombination von Prozessautomatisierung und RPA erschließen Sie sich ein enormes Optimierungspotenzial. Die Vorteile gehen weit über reine Kosteneinsparungen hinaus. Automatisierte Prozesse sind zuverlässig, fehlerfrei, schnell, sicher und jederzeit verfügbar. Software-Roboter und Workflows sind rund um die Uhr einsatzbereit und liefern Ergebnisse in deutlich geringerer Zeit. Klar definierte Regeln sorgen zusätzlich für eine hohe Qualitätssicherheit. Auf diese Weise halten Sie mit dem digitalen Wandel Schritt und kommen den wachsenden Anforderungen des Marktes nach schnellen Reaktionszeiten ohne Probleme nach.

Im Hinblick auf den Zeit- und Kostendruck stellt sich jedoch weiterhin die Frage, wie digitale Prozessautomatisierung und RPA ohne teure Workflowprojekte und hohe Programmieraufwände realisierbar ist. Was Sie benötigen, sind passgenaue Automationslösungen auf Basis von leichtgewichtigen Workflows, die sich auch ohne aufwändige Programmierarbeiten auf ihren Anwendungsfall adaptieren lassen.

Business Process Automation Solution
Business Process Automation

Prozessautomatisierung geht auch ohne kostspielige Workflowprojekte - mit BIC!

Mit der BIC Platform automatisieren Sie Prozesse auf Basis einer leichtgewichtigen Workflow Engine, die auf Best-of-Breed Technologien aufsetzt. Prozessmodelle werden aus der fachlichen Modellierung direkt und ohne Programmieraufwände in die Ausführung übergeben. Für viele Bereiche liefert die Suite bereits vorgefertigte Business Solutions, wie z. B. BIC GRC für automatisiertes Risikomanagement. Die darin enthaltenen Zero-Code Workflows sorgen für einfachste Prozessausführung und die Einhaltung von Compliance-Vorgaben. Für den Fall, dass es keine passende Standard-Software für Ihren Anwendungszweck gibt, können Sie sich über vordefinierte Automationsbausteine zudem selbst eine perfekt auf Sie zugeschnittene Lösung konfigurieren. Damit vermeiden Sie nicht nur hohe Programmieraufwände und Entwicklungskosten, sondern realisieren auch einen schnellen ROI.

RPA Software lässt sich ohne technischen Aufwand mit allen Automatisierungslösungen kombinieren und sorgt für zusätzliche Prozesseffizienz. So minimieren Sie in Zukunft nicht nur die Durchlaufzeit Ihrer Geschäftsabläufe, sondern schaffen gleichzeitig mehr Kapazitäten für die wirklich wichtigen Tätigkeiten in Ihrer Organisation.

Lernen Sie BIC Platform kennen

Bei diesen Kunden wurden
aus vielen Stunden schon wenige Minuten

BIC Platform
Hier wird DPA und RPA zur Realität

Ob in Form von Zero-Code Lösungen, vordefinierten Automationsbausteinen oder leichtgewichtigen Workflows - die BIC Platform bietet Ihnen unterschiedliche Möglichkeiten der Automatisierung und erlöst Sie dank der DPA und RPA Technologie schnell von mühseligen und unliebsamen Aufgaben.

Worauf müssen Sie bei der
digitalen Prozess­automatisierung und RPA achten?

DPA und RPA sind zwei unterschiedliche Technologien, die getrennt voneinander genutzt werden können. In Kombination richtig eingesetzt, ist ihr Potenzial jedoch weitaus größer.

Was ist Digitale Prozessautomatisierung (DPA)?

DPA steht für Digital Process Automation und ist eine Weiterentwicklung des klassischen Business Process Managements. Das Ziel von DPA liegt im Gegensatz zum Business Process Management nicht im Prozessdesign, sondern viel stärker in der Prozesssteuerung durch die Automatisierung von Geschäftsprozessen und dem Schließen von Systemlücken. Die Automatisierung von manuellen Tätigkeiten ermöglicht eine stärkere Einhaltung und Optimierung von Prozessen und gewährleistet damit ein besseres Kundenerlebnis.

Was ist Robotic Process Automation (RPA)?

Robotic Process Automation bezeichnet die automatisierte Bearbeitung von sich wiederholenden, regelbasierten Prozessen durch sogenannte Software-Roboter. Die digitalen Roboter übernehmen selbstständig Aufgaben in einer Anwendung, die sonst ein Mensch durchführt. Sie können dabei auch zwischen verschiedenen Systemen interagieren. Für RPA ist keine Systemintegration notwendig. Der Roboter ahmt die Tätigkeiten vielmehr nach, wodurch die bestehende Anwendung nicht verändert werden müssen. Das macht RPA Software besonders rentabel und hoch skalierbar.

Was ist beim Einsatz von DPA und RPA zu beachten?

Damit aus Stunden Minuten werden, kommt es nicht nur auf die richtige Software an, sondern vor allem darauf, die passenden Prozesse für eine Automatisierung auszuwählen. Prozesse, die zu komplex sind und sich häufig ändern, sind für DPA und RPA ungeeignet. Der Einsatz von DPA bzw. RPA ist nur bei repetitiven, häufig durchzuführenden Tätigkeiten sinnvoll. Unsere Experten unterstützen Sie gerne bei der Analyse Ihrer Geschäftsprozesse, der Ableitung von Automatisierungspotenzialen sowie der Einführung unserer Automationslösungen.

Besser beraten mit GBTEC

Bei uns bekommen Sie alles aus einer Hand! Nicht nur erstklassige Software, sondern auch passgenaue Beratungsservices im Bereich Business Process Management und digitale Transformation. Profitieren Sie von der hohen Expertise unserer fachlichen und technologischen Experten.

Zu unseren Services