Weil das Ganze mehr ist
als die Summe
seiner Teile

Integriertes Managementsystem
für Ihr Unternehmen

Prozessmanagement, Dokumentenmanagement, Qualitätsmanagement, Risikomanagement, Compliance-Management – Alles wichtige Teilbereiche einer Organisation, die im Kern dieselben Ziele verfolgen: eine Steigerung der Unternehmensleistung durch strukturierte organisatorische Abläufe und die Einhaltung wichtiger Normen und Standards. Warum die einzelnen Managementsysteme also einzeln und nicht integriert betrachten?

Sprungmarke

Integriertes Managementsystem Lösung

Das "Große Ganze" (IMS) in weiter Ferne

Nehmen wir folgendes Beispiel an: Sie arbeiten in der Produktion und stehen vor dem Prozess „Fertigungsteil für Hardware produzieren“. Bei diesem Prozess gilt es, unterschiedlichste Anforderungen im Blick zu behalten und fehlerfrei umzusetzen. Beispielsweise definiert das Qualitätsmanagement die Anforderungen, wie das fertige Produkt auszusehen hat und über welche Funktionalitäten es verfügen soll. Zusätzlich beschreibt das Umweltmanagement, wie Sie mit möglichen Abfallprodukten umzugehen haben. Die Vorschriften zur Arbeitssicherheit fordern, dass Sie eine bestimmte Schutzkleidung bei der Herstellung tragen und definierte Schutzmaßnahmen bei der praktischen Umsetzung einhalten.

Neben Ihrer eigentlichen Arbeit, dem Produzieren von wichtigen Fertigungsteilen, müssen Sie also zusätzlich noch die Regelwerke verschiedenster Managementsysteme berücksichtigen. Hier den Überblick zu behalten, ist für Sie und Ihre Kollegen nicht immer einfach. Alle Regelwerke zu durchforsten kostet Sie unheimlich viel Zeit. Besonders kritisch wird es, wenn wichtige Normen und Standards missachtet werden und eine hohe Gefährdung für Ihr Unternehmen darstellen. 
Wäre es da nicht einfacher, alle Vorschriften, Dokumente und Prozesse in einem zentralen Managementsystem zu haben? Wünschen Sie sich nicht auch einen globalen Ort mit einer einheitlichen Struktur, in der alle wichtigen Informationen aus den verschiedensten Bereichen leicht zugänglich vorliegen?

Managementsysteme in ihrer Gänze betrachten

Ein Integriertes Managementsystem (kurz IMS) fasst unterschiedliche Managementdisziplinen in einem System zusammen. Es ermöglicht Unternehmen, Normen und Standards einheitlich und effizient umzusetzen. Die Geschäftsprozesse und die IT-Infrastruktur sowie mögliche Risiken und Kontrollen werden einmalig in einem System erfasst und bieten so einen einzigartigen, ganzheitlichen Blick auf die unterschiedlichen Managementsysteme und deren Anforderungen. Als Mitarbeiter der Produktion müssen Sie nicht mehr endlose Dokumente durchsuchen und auf ihre Aktualität hin überprüfen. Stattdessen finden Sie als Anwender alle Dokumente und Informationen gebündelt in einer Software. Prozessabläufe können somit optimiert und Effizienz- und Qualitätssteigerungen erzielt werden. 

Gleichzeitig reduziert der Einsatz eines integrierten Managementsystems die Komplexität Ihrer IT-Infrastruktur. Durch die Zusammenführung verschiedener Managementdisziplinen in nur einem System können Sie auf die Einführung und den Betrieb einer Vielzahl von Einzellösungen verzichten. Personelle, zeitliche und finanzielle Ressourcen können so besser gebündelt und ein kontinuierlicher Verbesserungsprozess Ihrer bestehenden Managementsysteme umgesetzt werden. Ein integriertes Managementsystem ist dadurch wesentlich aussagekräftiger und effizienter als Managementtools, die getrennt voneinander betrieben werden. Getreu dem Motto "Das Ganze ist mehr als die Summe seiner Teile" profitieren Sie so von enormen Synergieeffekten.

Integriertes Managementsystem Software IMS
Integriertes Management System

Besser, Integriert, Clever: Integriertes Managementsystem von BIC

Mit dem Integrierten Managementsystem BIC Process Design steht Ihnen eine intelligente All-in-One Lösung zur Verfügung. Alle relevanten Daten der unterschiedlichen Bereiche, wie zum Beispiel Geschäftsprozesse, IT-Systeme und Kennzahlen, werden einmalig in der Software erfasst und ermöglichen nicht nur eine gesamtheitliche, abteilungsübergreifende Betrachtung, sondern vor allem hohe Synergieeffekte. Durch das Zusammenbringen mehrerer Disziplinen in einer Software liegt lediglich ein Prozess für alle Managementsysteme mit einheitlichen Stammdaten vor. Der technische und inhaltliche Pflegeaufwand sowie die damit verbundenen Kosten werden deutlich reduziert. Durch den Zugriff auf alle in BIC Process Design verfügbaren Daten können valide Auswertungen erstellt werden, woraus sich bessere Rückschlüsse für die Management-Ebene ergeben. Gleichzeitig unterstützt der gemeinsame Zugriff auf ein IMS die interne und externe Kommunikation. Insellösungen und Silodenken werden dank der Software aufgelöst.

Mit einer attraktiven Benutzeroberfläche, umfangreichen Funktionen und einer hohen Usability erleichtert BIC Process Design Ihnen zudem den Aufbau eines Integrierten Managementsystems. Hierfür bietet Ihnen die IMS Software u.a. konfigurierbare Workflows, mit denen Sie Ihre Governance-Prozesse individuell abbilden und ausführen können. Weitere Features wie die Volltextsuche über alle Unternehmensbereiche, ein professionelles Dokumentenmanagement sowie automatisch generierbare Handbücher unterstützen Sie in Ihrer täglichen Arbeit. 
Mit aussagekräftigen Auswertungen und Reports über alle verfügbaren Daten und der Monitoring-Möglichkeit Ihrer Prozesse haben Sie alle Bereiche stets im Blick und können jederzeit eingreifen. Eine IMS Software ermöglicht somit ein effizienteres Management Ihrer Prozesse, Compliance-Vorgaben, Dokumente, Risiken sowie Kontrollen und begünstigt eine bessere Zielerreichung.

Setzen auch Sie die unterschiedlichen Teilbereiche Ihres Unternehmens zu einem Ganzen zusammen und nutzen Sie die synergetischen Effekte, die ein Integriertes Managementsystem wie BIC Process Design ermöglicht.

Lernen Sie BIC Process Design kennen

Für diese Unternehmen ist BIC
mehr als die Summe seiner Teile

BIC Platform
For the smart working

Mit BIC bieten wir Ihnen eine marktführende Lösung für die digitale Transformation und effizientes Prozessmanagement. BIC steht dabei für intuitive Nutzung und smarte Funktionen.

Transparente Prozesse dank Prozessmanagement
Modernstes
Design
Hohe Usability für das Prozessmanagementsystem
Einzigartige
Usability
Einfache Konfiguration für das BPM System
Einfache
Konfiguration
Modulares BPM System
Modulare
Lösungen
Prozessanalysen und Auswertungen
Umfassende
Auswertungen

Besser beraten mit GBTEC

Bei uns bekommen Sie alles aus einer Hand! Nicht nur erstklassige Software, sondern auch passgenaue Beratungsservices im Bereich Business Process Management und digitale Transformation. Profitieren Sie von der hohen Expertise unserer fachlichen und technologischen Experten.

Zu unseren Services