BIC Process Control Initialisierungs­training

Inhalte

Die Schulung richtet sich an Anwender, die das BIC Process Control System neu einführen. Den Schulungsteilnehmern wird das theoretische Verständnis zu Governance, Risk und Compliance Management sowie die grundlegenden Systemfunktionalitäten von BIC Process Control vermittelt. So erlernen Sie die Erfassung und Bewertung von Risiken und Kontrollen im Standard.

Weitere Informationen zur Schulung

  • Zielgruppen: BIC Process Control Einführungsprojektleiter/ -mitglieder
  • Vorraussetzungen: Keine
  • Dauer der Schulung: 1 Tag
  • Teilnehmer: Max. 5 Teilnehmer

Lernziele

  • Erlernen der Grundlagen Governance, Risk and Compliance
  • Aufbau eines Risikomanagmentsystems
  • Definition und Nutzen eines Risikomanagement/IKS-RegelkreisesAnwendung des BIC Process Control
  • Anwendung des BIC Process Control
  • Erfassung und Bewertung von Risiken und Kontrollen
  • Erlernen der Administrationsfunktionalitäten
  • Verständnis für das Zusammenspiel von BIC Process Design und BIC Process Control

Details

  • E-Learning
  • Offene Schulung
  • Online Schulung
  • Schulung bei GBTEC
  • Schulung im eigenen Unternehmen
  • Schulung in externen Schulungsräumen
  • Nur für BIC Kunden

Fragen zu unseren Schulungen?

Wir freuen uns auf Ihre Anfrage und sind Ihnen gerne behilflich.
Ihr persönlicher Ansprechpartner ist:

Christoph Windgassen

Christoph Windgassen
training@gbtec.com