Geschäftsprozesse mit EPK modellieren

Inhalte

Ziel der Weiterbildung ist es, Prozess mit Hilfe der Ereignis-gesteuerten Prozesskette modellieren zu können. Erhalten Sie Einblicke in die Entwicklung des Standards und erfahren, wie die Modellierungssprache zu anderen Notationen abgegrenzt wird. Anhand der Bearbeitung von Fallbeispielen zur Modellierung von Geschäftsprozessen wird das vermittelte Wissen zur Notation vertieft.

Lernziele

  • Vermittlung der zentralen EPK-Inhalte
  • Abgrenzung der EPK von anderen Notationen
  • Modellierung von Geschäftsprozessen in EPK

Weitere Informationen zur Schulung

  • Zielgruppen: Mitarbeiter im Prozessmanagement, Prozessmodellierer
  • Vorraussetzungen: Keine
  • Dauer der Schulung: 1 Tag
  • Teilnehmer: Max. 10 Teilnehmer

Details

  • E-Learning
  • Offene Schulung
  • Online Schulung
  • Nur für BIC Kunden
  • Schulung bei GBTEC
  • Schulung im eigenen Unternehmen
  • Schulung in externen Schulungsräumen

Fragen zu unseren Schulungen?

Wir freuen uns auf Ihre Anfrage und sind Ihnen gerne behilflich.
Ihr persönlicher Ansprechpartner ist:

Christoph Windgassen

Christoph Windgassen
training@gbtec.com